DSGVO-konforme Datenschutzorganisation mit Datenschutz-Management-System 

Fotolia_65946631k_S.jpg

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) fordert den dokumentierten Nachweis der Umsetzung rechtlicher Vorgaben. Dazu gehört sowohl die Prozessbeschreibung der Verarbeitung als auch deren Risikobetrachtung zur Sicherstellung der Schutzziele: Vertraulicheit, Integrität, Verfügbarkeit und Belastbarkeit durch technisch-organisatorische Maßnahmen. Diese Anforderungen können dauerhaft nur durch die Implementierung eines Datenschutz-Management Systems (DSMS) sichergestellt werden.

In diesem Kurs lernen Sie unterschiedliche Möglichkeiten der Umsetzung eines Datenschutzmanagementsystems kennen. Anschließend sind Sie bestens vorbereitet, einen wirksamen, effizienten und nachhaltigen Datenschutz in Ihrem Unternehmen zu realisieren und Privatsphäre und Informationssicherheit zu stärken. Sie setzen gesetzliche Anforderungen durch Methodik und Systematik um.

Kurz & Bündig

 

Kursdauer   

2 Tage

 

Termine 

15.-16.10.2020

Weitere Termine und Inhouse-Trainings auf Anfrage.

Termine Online-Seminar

(reine Online-Teilnahme)

01.-04.02.2021 (Deutscher Kurs)

Kursgebühr

1.400 EUR zzgl. MwSt.

                       

Wir bieten:
 

  • eine hochqualifizierte Veranstaltung

  • anerkannte fachliche Qualifikation

  • Vollpension und Übernachtung im Einbettzimmer

Fotolia_65946631k_S_edited.jpg