Als Auditor führen Sie Kontrollen für Informationssysteme, Prozesse, Daten und Standorte durch und fühlen Ihren Kunden auf den Zahn. Aufgrund Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung können Sie Technologien, Risiken, Bedrohungen und Schwachstellen einschätzen und wissen, wie Geschäftsprozesse, Daten und Systeme abgesichert werden müssen. Ihre Arbeit stellt sicher, dass die im Business Case getroffenen Annahmen erfüllt bleiben, dass Daten, Systeme und Prozesse die Sicherheitsziele erfüllen und die Mitarbeiter des Unternehmens konform zu Recht, Regulierung und Richtlinien arbeiten.

Das Zertifikat wird weltweit als Gold Standard für "IS Audits, Controls and Assurance Professionals" gehandelt.

Die Teilnehmer dieses 4-tägigen Kurses werden intensiv und prüfungsorientiert in deutscher Sprache von einem erfahrenen Trainer auf das Examen „Certified Information Systems Auditor“ (CISA) vorbereitet. Das Seminar vermittelt unter Nutzung der offiziellen ISACA-Unterlagen und Testprüfungen alle Wissensgebiete der CISA Certification Job Practice in ausführlicher und interaktiver Form. Zusätzlich begleiten wir Sie vor und nach dem Training mit persönlichem Coaching bis zur Prüfung.

Kurz & Bündig

 

Kursdauer  

4 Tage

 

Termine Präsenz-Seminar

(Online-Teilnahme möglich)

18.10.-21.10.2022

25.04.-28.04.2023

17.10.-20.10.2023

Kursgebühr

Präsenz: 2.800 EUR zzgl. MwSt.

Online:   2.400 EUR zzgl. MwSt.

 

Optional

Exam Voucher (750 EUR zzgl. MwSt)

                       

Wir bieten:

  • Offizielle ISACA-Trainingsunterlagen

  • Coaching vor/nach dem Kurs

  • Unterbringung und Verpflegung 

  • Alles inklusive Preis

Weitere Termine, Inhouse-Trainings und englische Kurse auf Anfrage.

Kurzinformation zum Download

Data protection Cyber Security Privacy B

Certified Information Systems Auditor (CISA)