Suche
  • Manu Carus

Go Linux

Windows beherrscht den Massenmarkt, im Backend aber wachen Linux- und UNIX-basierte Server über die Kronjuwelen Ihres Unternehmens. Wer meint, Linux sei sicherer als Windows, schaut nur in eine Ecke der Organisation und unterschätzt das Potential der Angreifer. In diesem Kurs widmen wir uns dem Exploit Development unter Linux und lernen x86 Assembler, Debugging und gängige Exploit-Techniken.















Grundlagen:

  • Linux x86 Assembler

  • Linux x86 System Calls

  • Linux x86 Shellcoding

  • GDB Debugging

  • GUI Debuggers

  • Disassembling

  • Reverse Engineering


Exploit-Techniken:

  • Stack-based Buffer Overflows

  • Format String Vulnerabilities

  • Function Pointer Overwrites

  • Arbitrary Memory Overwrite

  • Race Conditions

  • Global Offset Table (GOT) Overwrite

  • Relative Path Vulnerabilities

  • Symlink Vulnerabilities


Herzlich willkommen im Monkey Lab!

Alle weiteren Informationen zum Kurs finden Sie hier...


Kursteilnehmer erhalten unser "Red Team Field Manual (RTFM)", ein umfangreiches Nachschlagewerk für die tägliche Arbeit.

0 Ansichten0 Kommentare